Hackfleischrolle mexikanischer Art

Zutaten für 4 Portionen:
1 Blätterteig (Kühlschrank)
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
2 Tomaten
400g (1 Dose) Kidneybohnen
400g (1 Dose) Mais
400g gemischtes Hackfleisch
2 Eier
Salz
Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung:
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (oder 180°C Umluft) vorheizen.

Zuerst schälst und hackst Du den Knoblauch und die Zwiebeln. Die Tomaten werden von den Stielansätzen befreit und gewürfelt. Die Bohnen und den Mais abtropfen lassen.
Als nächstes mischst Du das Gemüse mit dem Hackfleisch, einem Ei und den Gewürzen. Das zweite Ei kannst Du schonmal trennen, da hier nur das Eigelb benötigt wird. Die Hackfleischmischung verteilst Du jetzt auf dem Blätterteig. ACHTUNG: Die Ränder frei lassen. Nun klappst Du den Blätterteig zusammen und bestreichst ihn mit dem Eigelb.

Den gefüllten Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech etwa 40 Minuten im Backofen backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.