Rote Linsen-Kokos-Suppe

Zutaten für 4 Portionen:
2 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
2 EL Raps-Öl
175g rote Linsen
425ml Tomaten
425ml Kokosmilch
600ml Gemüsebrühe
1TL Kurkuma
Salz
Pfeffer
ggf. Weißbrot als Beilage

Zubereitung:
Schäle den Knoblauch und die Zwiebeln und schneide sie in feine Würfel. Erhitze das Öl in einem Topf und dünste den Knoblauch und die Zwiebeln darin. Gib die Linsen dazu und dünste sie unter Wenden kurz mit.
Lösche das Ganze mit Tomaten aus der Dose, Kokosmilch und Brühe ab. Zerdrücke die Tomaten dabei mit dem Kochlöffel. Koche alles kurz auf und lasse es dann bei geringer Hitze 20 Minuten köcheln. Schmecke die Suppe mit Kurkuma, Salz und Pfeffer ab.
Dazu passt Weißbrot sehr gut. Wenn Du allerdings nicht so viele Kohlenhydrate essen möchtest, lass das Weißbrot weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.