Moink Balls

Zutaten für 10 Moink Balls:
500g Rinderhackfleisch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
20 Scheiben Bacon
50g Cheddar (am Stück)
50g Büffelmozzarella
BBQ-Sauce

Zusätzliches Equipment:
Smoke-Box
Räucherchips
Grill mit Deckel


Zubereitung:
Fülle die Räucherchips in Deine Smoke-Box und setze sie über einen Brenner. Heize den Grill auf 120°C vor.

Als erstes würzt Du das Hackfleisch mit 3 TL Salz, 2 TL Pfeffer und 2 TL Paprikapulver und stellt es auf die Seite.
Dann schneidest Du den Cheddar und den Büffelmozzarella in gleich große Stücke.
Pro Moink Ball verwendest Du etwa 50g Hackfleisch, die Du zu einer Kugel formst. In die Mitte drückst Du je ein Stück Cheddar und ein Stück Mozzarella. Umschließe den Käse gut mit dem Hackfleisch und forme eine Kugel. Umwickel diese Kugel mit je 2 Scheiben Bacon.

Smoke die Moink Balls bei indirekter Hitze etwa 20-30 Minuten.
Dann bestreichst Du sie mit der BBQ-Sauce und grillst sie nochmals ordentlich bei direkter Hitze kurz an.

Dazu passen Sesamkartoffeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.